Aktuelles

 

Letzte Aktualisierung: Aug.2017


 

Für den Notfall: NOTRUF-NUMMERN und NOTFALL-ADRESSEN

 

 


 

 Unsere Apotheke nimmt teil am STRATIPHARM-Projekt - nähere Informationen <HIER>

 


Ab 01. September 2017 startet die Pneumokokken-Impfaktion


 

Neue Funktionen und Erweiterungen wurden in die neue Version der Apo-App eingebaut. Eine sehr hilfreiche App beim managen all der Gesundheitsangelegenheiten.

 


 

Der Ratgeber „Psoriasis jetzt mal verständlich auf Deutsch“ soll unterhaltsam betroffene Patienten über ihre Krankheit aufklären. Diese Patientenbroschüre ist kostenlos zum Downloaden bei: www.schuppenflechte.online , Selbsthilfepruppe pro austria und Forum Psoriasis.

 


Wichtige Information bei Verwendung von NovoPen Echo oder NovoPen 5 Insulinpens:

Es wurde festgestellt, dass bei manchen Chargen von NovoPen Echo und NovoPen 5 Insulinpens die Halterung einreißen oder brechen kann. Welche Chargen davon betroffen sind und wo Sie den Austausch veranlassen können, erfahren Sie <HIER>

 


 

Allergosan-Treuepass: Beim Kauf von 6 Allergosan-Produkten erhalten Sie ein Produkt im Durchschnittseinkaufswert gratis dazu.

 


 

 

Dr. Böhm-Treuepass: Beim Kauf von insgesamt 6 Produkten der Marke Dr. Böhm in Ihrer Apotheke (unterschiedliche oder gleiche Produkte) erhalten Sie das günstigte Produkt gratis.

 


 

Velnatal-Treuepass: Vier Packungen Velnatal® plus a 30 Stk. oder eine Packung Velnatal® plus a 120 Stück kaufen und eine Packung Velnatal plus (30 Stk.) gratis erhalten - gültig bis 31.12.2017

 


 

Treuepass-Aktion von Alpinamed Mobilitätskapseln Forte: Einkäufe eintragen lassen und bei Erreichen von € 100,- Einkaufswert eine Packung Mobilitätskapseln gratis erhalten.

 


 

Panaceo-Aktion: Zu jedem lagernden Panaceo-Produkt erhalten Sie das Buch „Gesund.Vital.Erfolgreich“ gratis dazu - solange der Vorrat reicht.

 


 

Aktion: Vorteilspackung Louis-Widmer Anti-Schuppen Shampoo mit 200 ml zum Preis von 150 ml - solange Vorrat reicht

Aktion: Vorteilspackung Louis-Widmer Duschgel mit 250 ml zum Preis von 200 ml - solange Vorrat reicht

 


 

Die Abgabe von Kupfersulfat zur Pool-Pflege ist nun aufgrund der nun geltenden Biozidprodukte-Verordnung (EU Nr. 582/2012) verboten, da es als Algizid wassergefährdend ist.

 


 

Neu: Gesundheitstelefon: Unter der Rufnummer 1450 (ohne Vorwahl aus allen Netzen) erhalten Sie am Telefon Empfehlungen, was Sie am besten tun können, wenn Ihnen Ihre Gesundheit oder die Ihrer Lieben plötzlich Sorgen bereitet. (Weitere Notrufnummern finden Sie <HIER>)

 


 

 

Erweiterung des EpiPen-Rückrufes: Betroffen sind

EpiPen  300 Mikrogramm mit Chargen-Nummer 5FA665N, 6FA292W. 6FA293AA - verwendbar bis 30.09.2017

EpiPen Junior 150 Mikrogramm: mit Chargennummer 5ED824P, verwendbar bis 30.04.2017

 

 


 

Rückruf des EpiPen 300 Mikrogramm Injektionslösung in einem FertigPen mit der Chargen-Nummer 5FA665N: Es sind Fälle von Nichtfunktionieren des Pens vorgekommen. Sollten Sie diese Chargen-Nummer auf Ihrem EpiPen haben, melden Sie sich bei uns, wir werden Ihnen diesen umtauschen.

 


 

Wir bedauern, Ihnen mitteilen zum müssen, dass es heuer leider keine Hepatitis-Impfstoff-Aktion gibt.

 


 

Informationsseite zum Thema Masern: KeineMasern.at

 


 

Linktipp zum Thema Hepatitis: www.stophepatitis.at

 


 

FruitPower Smoothie Shot von Oekopharm um 2,-€ günstiger: Aktion

 


 

Linktipp für Patienten und Angehörige mit COPD oder Asthma: http://mehr-luft.at/

 


 

Gesetzliche Grundlagen zur Rezeptgebührenbefreiung

 


 

Zu jedem Augenpflegeprodukt von Louis Widmer erhalten Sie einen Taschenspiegel gratis dazu

 


 

Die Anmeldung zum Aufnahmeverfahren für das Pharmaziestudium, das im Wintersemster 2017/2018 an der PMU in Salzburg startet, ist bis 14. Mai 2017 möglich. Die Studienplätze sind begrenzt. Nähere Informationen: http://www.pmu.ac.at

 


 

In der Zeit 01.02.2017-31.08.2017 gibt es die FSME-Impfstoffaktion

 


 

Der Österreichische Impfplan 2017 ist in unserem Download-Bereich kostenlos herunterladbar.

 


 

Link-Tipps für Betroffene von Cystischer Fibrose

 


 

Link-Tipp für Psoriasis-Betroffene: wehrdichgegenpsoriasis.at

 


 

Die Rezeptgebühr beträgt ab 01. Jänner 2017 5,85 €.

Der Mindestkostenanteil der Versicherten bei Bezug von Heilbehelfen und Hilfsmitteln beträgt ab 01. Jänner 2017 33,20 €.

 


 

Folder über Unabhängige Patientinnen- und Patienteninformationsstelle UPI (www.patientenanwaltschaft.wien.at) in unserem Download-Bereich

 


 

Der Aktionszeitraum der FSME-Impfung ist 2017 verschoben: 01.02.2017-31.08.2017 (Impfaktionen)

 


 

Die Liste unserer Bereitschaftsdienste 2017 finden Sie <HIER>