Aktuelles

 

Letzte Aktualisierung: Jän.2020


 

Für den Notfall: NOTRUF-NUMMERN und NOTFALL-ADRESSEN


Ab 1. Februar beginnt die FSME-Impfstoff-Aktion


Die Rezeptgebühr beträgt ab 01. Jänner 2020 6,30 €.

Der Mindestkostenanteil der Versicherten bei Bezug von Heilbehelfen und Hilfsmitteln beträgt ab 01. Jänner 2018 35,80 €.


Ab 2020 ändert sich der Nachtdienst-Turnus: Wir gehören ab 01.01.2020 der Nachtdienstgruppe 6 an und haben alle 10 Tage Bereitschaftsdienst. Genaue Daten unseres Bereitschaftsdienstes finden Sie in unserem Service-Bereich.


Vorankündigung: Jänner+Februar 2020: Prospan®-Hustensaft-Aktion: 2,-€ Rabatt auf Prospan®-Hustensaft 200 ml


Aspirin complex-Zugabe: Beim Kauf einer Packung Aspirin® complex erhalten Sie auf Wunsch eine Tragetasche gratis dazu.


Vorankündigung: Dr. Böhm-Aktion: Ein- und Durchschlaf Dragees: Aktion im Februar 2020 (minus 20%)


Influenza und Pneumokokken-Impfaktionen: ab 01.10.2019 Nähere Informationen auf unseren Impfaktionen-Seiten


Blutzuckermess-Gerät-Austauschaktion: Bringen Sie Ihr altes Blutzuckermessgerät und Sie bekommen von uns kostenlos ein neues Set-Packet von Contour® XT oder Contour® Next One.


Link-Tipp: Patientenorganisation Pro Rare Austria: Allianz für seltene Erkrankungen.


Wer regelmäßig Produkte vom Institut Allergosan kauft, kann mit dem Allergosan-Treuepass Geld sparen - nähere Infos unter <Aktionen/Termine>


Link-Tipp: Service-Plattform Prostata: www.meineprostata.at


Die Zustellgebühr für das Zustellservice „Krank daheim, wir lassen Sie nicht allein“ wurde mit 2018 auf 10,- € angehoben.


Neue Funktionen und Erweiterungen wurden in die neue Version der Apo-App eingebaut. Eine sehr hilfreiche App beim Organisieren all der Gesundheitsangelegenheiten.


 

Der Ratgeber „Psoriasis jetzt mal verständlich auf Deutsch“ soll unterhaltsam betroffene Patienten über ihre Krankheit aufklären. Diese Patientenbroschüre ist kostenlos zum Downloaden bei: www.schuppenflechte.online , Selbsthilfepruppe pro austria und Forum Psoriasis.

 


 

Die Abgabe von Kupfersulfat zur Pool-Pflege ist nun aufgrund der nun geltenden Biozidprodukte-Verordnung (EU Nr. 582/2012) verboten, da es als Algizid wassergefährdend ist.

 


 

Neu: Gesundheitstelefon: Unter der Rufnummer 1450 (ohne Vorwahl aus allen Netzen) erhalten Sie am Telefon Empfehlungen, was Sie am besten tun können, wenn Ihnen Ihre Gesundheit oder die Ihrer Lieben plötzlich Sorgen bereitet. (Weitere Notrufnummern finden Sie <HIER>)

 


 

Informationsseite zum Thema Masern: KeineMasern.at

 


 

Linktipp zum Thema Hepatitis: www.stophepatitis.at

 


 

Linktipp für Patienten und Angehörige mit COPD oder Asthma: http://mehr-luft.at/

 


 

Gesetzliche Grundlagen zur Rezeptgebührenbefreiung

 


 

Link-Tipps für Betroffene von Cystischer Fibrose

 


 

Link-Tipp für Psoriasis-Betroffene: wehrdichgegenpsoriasis.at

 


 

Folder über Unabhängige Patientinnen- und Patienteninformationsstelle UPI (www.patientenanwaltschaft.wien.at) in unserem Download-Bereich